pH-Wert

Der pH-Wert sagt aus, ob eine wässrige Lösung sauer, neutral oder alkalisch ist.

  • pH 0 bis 6 entspricht einer sauren Lösung
  • pH 7 entspricht einer neutralen Lösung
  • pH 8 bis 14 entspricht einer alkalischen Lösung

In der Textilveredelung spielt der pH-Wert eine wichtige Rolle. Wolle zeigt eine gute Beständigkeit gegenüber Säuren. Baumwolle dagegen ist im alkalischen Bereich relativ stabil, aber sehr empfindlich gegen Säuren. Beim gesunden Menschen liegt der pH-Wert der Haut zwischen 4 - 6,5. Durch Waschen mit Seife wird er auf 9 angehoben. Der natürliche Schutzmantel ist massiv gestört. Die Haut ist jedoch in der Lage, den sauren pH-Wert wieder herzustellen.


Ähnliche Beiträge
Zum Seitenanfang springen
x
Immer auf dem neusten Stand bleiben

Erlauben Sie uns, Ihnen Nachrichten über den Browser zu senden und kommen Sie in den Genuss von zeitlich begrenzten Aktionen und aktuellen Informationen aus der hessnatur Welt!