Double-Knit

Doppelflächige Maschenware. Diese Stricktechnik erlaubt es, dass die Innen- und Außenseite des Bekleidungsstückes einen unterschiedlichen Charakter haben.
So kann beispielweise bei einem Pullover die Innenseite aus Baumwolle sein, während die Außenseite aus Wolle ist. Nutzung der Vorteile beider Materialien.


Ähnliche Beiträge
Zum Seitenanfang springen