Drucken

Drucken kann auch als örtlich begrenztes Färben von Textilien beschrieben werden. Ebenso wie beim Färben muss zunächst der Farbstoff aufgebracht und fixiert werden. Dies geschieht z.B. mittels Schablonen, durch die der Farbstoff gedrückt wird.

Unser Beitrag

hessnatur verzichtet auf umweltbelastende Druckverfahren wie z.B. dem Ätzdruck und Polyvinylchlorid (PVC)-basierte und phthalathaltige Druckpasten. Zum Einsatz kommen Druckpasten und –verfahren auf Wasserbasis, frei von kritischen Weichmachern (Phthalaten).


Ähnliche Beiträge
Zum Seitenanfang springen
x
Immer auf dem neusten Stand bleiben

Erlauben Sie uns, Ihnen Nachrichten über den Browser zu senden und kommen Sie in den Genuss von zeitlich begrenzten Aktionen und aktuellen Informationen aus der hessnatur Welt!