Farbe bekennen

Ich sehe was, was Du nicht siehst – und das ist ROT

Am 14.02. ist Valentinstag. Die Farbe Rot steht dabei im Mittelpunkt. Warum wir über den Tag der Liebe hinaus so beeindruckt ihrer Kombinationsfreudigkeit sind, zeigen wir euch mit unseren roten Styles.

Rot ist wie die Liebe: Es fokussiert, kann sich jedoch auch dezent zurückhalten, es wirkt solo, also als monochromer Look, macht aber auch Eindruck als Detail. Schon Goethe wusste: „Die vollendeteste Farbe ist das Roth…“ – einer von vielen Gründen, Rot zu tragen – am Valentinstag und darüber hinaus.

Entspannt verliebt es sich am besten - Leicht wie die Liebe

Für einen romantischen und zugleich gemütlichen Valentinstag entscheidet ihr euch mit diesem Midi-Faltenrock für das Richtige. Die Midi-Länge ist nach ihrem großen Auftritt in den 80ern ein wenig vom Mode-Horizont verschwunden, sollte in diesem Frühjahr jedoch in keinem Kleiderschrank fehlen. Der Rock schwingt bei jedem Schritt und sorgt mit seinem figurbetonten Schnitt für eine extra-weibliche Silhouette. Zudem ist er wettertechnisch ein echter Allrounder, denn sowohl Sandalen als auch Strumpfhosen und Stiefel sind zu diesem Stück absolut tragbar. Apropos Wetter: An kälteren Tagen kann dieser Kombinationsprofi aushelfen –  unsere Jeansjacke aus Bio-Denim sieht wundervoll lässig dazu aus. Ohne auffallende Wascheffekte passt sie zu allen Farben und bleibt durch ihre Taillierung sehr feminin.

Hier werden passende Produkte geladen

Auf das gewisse Etwas kommt es nicht nur in der Liebe an: Ein Look mit Kick

Um leichtfüßig durch die warme Jahreszeit zu spazieren, müsst ihr nicht unbedingt verliebt sein, denn auf diesen sportlich-schicken Pantoletten aus weichem, schadstofffreien Rindglattleder lauft ihr auch so wie auf Wolken. Aber wer weiß? Vielleicht führt uns diese aufmerksamkeitserregende Sandale ja zu Mr. Right? Ein heißer Kombitipp dazu ist unsere Chino aus Baumwoll-Twill mit Elasthan-Anteil, die ein Garant für einen optimalen Tragekomfort ist, und eine lockere weiße Bluse.

Ach ja: Weil diese Chino so geliebt wird, gibt es sie gleich in zehn Farben!

Hier werden passende Produkte geladen

Ein Pärchen, das sich gut versteht: Baumwoll-Shirt trifft Leinen-Schal

Es war einmal ein lässiges Long-Shirt aus Bio-Baumwolle und Modal, das fühlte sich so unvollkommen. Eines Tages, als die Sonne gerade seine dezent glänzende Oberfläche in Szene setze, traf es auf einen lässigen und durch sein locker gewebtes Material sehr entspannt wirkenden Leinenschal. Die figurumschmeichelnde A-Linie des Shirts erledigte den Rest und unser Schal in leichter Crincle-Optik und feinen Fransen schmolz nur so dahin. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute J.

Guter Tipp: Diese beiden Teile schaffen es auch mal getrennt voneinander und sind auch alleine bzw. mit anderen Teilen kombiniert ein echter Hingucker ;-).

Hier werden passende Produkte geladen

Gegensätze ziehen sich an: Ein Look mit Hingucker-Shirt und zurückhaltendem Denim

Den raffinierten Grafik-Print kennen wir schon vom Rock im ersten Look, doch nun präsentiert er sich in einem wirklich außergewöhnlichen Shirt mit vielen tollen Details: Überschnittene Schultern, die in schmalen 7/8-Ärmeln münden und ein wundervoll effektvolles Knoten-Drapé am Ausschnitt, das für einen femininen Fall sorgt. Damit dieses Stück aus 100% Bio-Baumwolle seinen großen Auftritt feiern kann, braucht es einen zurückhaltenden Partner, der trotzdem Klasse hat. Unsere 5-Pocket-Jeans in neuer Leibhöhe, die durch einen kleinen Stretchanteil richtig gut sitzt, hat alles, was dieser Partner haben muss. Ihr Denim aus kontrolliert biologischem Anbau, der Schadstoffe und genetische Modifizierung im Faseranbau von vornherein ausschließt, überzeugt durch das satte und wertige Dunkelblau, das das Kombinieren zum Kinderspiel macht.

Psst: Falls ihr bezüglich eurer Jeansgröße unsicher seid, dann schaut doch mal in unserem  JEANS GUIDE nach.

Text, der in diesem Editor geschrieben wird, wird als Fließtext dargestellt. Es ist also nicht notwendig diesen Text manuell zu formatieren.

Hier werden passende Produkte geladen

Farbig und praktisch für unterwegs: Nun kann der Valentinstagsausflug starten

Ob für einen Ausflug aufs Land oder einen Trip durch die Stadt – immer wieder stellen wir uns die gleiche Frage: Welches Outfit ist praktisch, auf einen Wetterwechsel vorbereitet und trotzdem hübsch? Hierauf antworten wir euch ganz selbstbewusst mit diesem lässig feingestrickten Cardigan aus edlem Seiden-Mix. Besonders machen ihn vor allem seine weite und kurze Form, die einen lässigen Fall kreiert. Wird’s zu warm, legen wir ihn einfach locker um die Schultern oder verwenden ihn als Bindegürtel. Um unser wichtigstes Hab und Gut sicher zu verstauen, raten wir zum Must Have dieser Saison: einer Ledertasche aus glattem Rindleder, die mit ihrem extra langen Schulterriemen als Cross-Body-Bag fungiert, am Abend ohne Riemen jedoch auch als Clutch eingesetzt werden kann. Wir sind verliebt!

Hier werden passende Produkte geladen

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die Datenschutz-Information habe ich vor Abgabe des Kommentars zur Kenntnis genommen.

Zum Seitenanfang springen
x
Immer auf dem neusten Stand bleiben

Erlauben Sie uns, Ihnen Nachrichten über den Browser zu senden und kommen Sie in den Genuss von zeitlich begrenzten Aktionen und aktuellen Informationen aus der hessnatur Welt!