Premiere bei hessnatur: Heute erscheint der erste hessnatur-Bericht zur Nachhaltigkeit.

Wusstest Du, dass das T-Shirt von hessnatur mit der Artikelnummer 34638…

 …vom Baumwollanbau über die Verarbeitung bis ins Lager in Butzbach 12.192 Kilometer zurücklegt?

…pro Tausend Transportkilometer einen CO2-Ausstoß von 1,09 Kilogramm erzeugt? Und dass das T-Shirt  eine CO2-Bilanz von 1,33 Kilogramm CO2 hat?

 …von Burkina Faso (Baumwollanbau) über Griechenland (Garnherstellung, Strickerei, Veredler, Konfektion) nach Butzbach reist?

 …in LKW’s, im Zug und im Containerschiff transportiert wird, bis es im Lager von hessnatur in Butzbach eintrifft?

Das alles kannst Du im hessnatur-Bericht auf Seite 78 nachlesen.

Alle Bereiche des Unternehmens –  Rechnungswesen, Controlling, Personal, PR & Social Media, Corporate Responsibility, Einkauf, Design, Produktmanagement, Warenbewegung, EDV, Marketing & Vertrieb, Kundenservice, Betriebsrat und Haustechnik – haben das Projekt-Team, das in den vergangenen Monaten an dem Bericht gearbeitet hat, mit allen notwendigen Daten beliefert, teilweise auch in Form von Interviews. Herausgekommen ist eine umfassende Dokumentation über die nachhaltigen Handlungsfelder von hessnatur – und ein Wegweiser, der die zukünftige Entwicklung des Unternehmens skizziert.

Wir sind sehr stolz, heute diesen Bericht vorstellen zu können und werden in den kommenden Wochen immer wieder über interessante Fakten aufklären – in der Hoffnung, dass Du ebenso Feuer fängst für unsere Sache: eine ökologische, soziale, authentische und wegweisende Modemarke zu sein!