New Sadle

Ein Projekt mit Vorbildcharakter

Die Schals von NEW SADLE

Kennt ihr schon unsere wunderschönen Schals aus dem New SADLE Projekt? In den Fair-Trade Behinderten-Werkstätten in Nepal werden von Hand wunderbar weiche Schals aus Kaschmir, Schurwolle und Seide für hessnatur gewebt.

Das soziale Projekt wurde Ende der 80er Jahre von der deutschen NGO Nepra e.V. ins Leben gerufen, um ehemaligen Leprakranken und anderweitig behinderten Menschen eine Ausbildung und einen Arbeitsplatz zu verschaffen und so diesen massiv diskriminierten Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

New Sadle Schals
New Sadle Schals

Hier werden passende Produkte geladen

Am 27. Januar 2019 ist Welt-Lepra-Tag

New Sadle Schals

Ein Tag, an dem wir unseren Blick auf dieses Projekt lenken wollen. Der Welt-Lepra-Tag wurde in Erinnerung an den Todestag von Mahatma Gandhi im Jahr 1954 eingeführt. Es ist ein erklärtes Ziel der Weltgesundheitsorganisation, die Krankheit auszurotten. Alle weltweit tätigen Leprahilfswerke arbeiten für dieses Ziel, jedoch stellt die Krankheit in Entwicklungsländern immer noch ein Problem dar.

Dem arbeitet der Nepra e.V. in vielen kleinen und großen Projekten entgegen. In einem Grußwort des Vereins heißt es: „30 Jahre Nepra e.V. – das ist eine Zeit, in der ein Kind zum Erwachsenen heranwächst. Viele Menschen wurden seither in den vielfältigen Projekten begleitet und können ein selbständiges und erfülltes Leben führen.“ Auch dank der vielen verkauften hessnatur Schals, die in den Werkstätten der NGO mit hoher Fingerfertigkeit hergestellt werden, können Menschen in Nepal wieder lachen. Waren sie vorher ausgestoßen und gemieden, haben sie in den Werkstätten eine neue Heimat gefunden.

hessnatur Kunden spenden nach dem Erdbeben.

New Sadle Schals

Das große Erdbeben 2015 war für uns alle ein Schock. Schon bald erhielten wir Nachricht: Alle Bewohner waren am Leben, die Werkstätten nur teilweise betroffen. hessnatur rief zu Spenden auf – viele Kundinnen und Kunden nahmen Anteil und halfen. Durch das große Engagement der Menschen vor Ort und ihren unbezwingbaren Optimismus geht es den Werkstäten heute besser als vielen anderen Teilen Nepals, die immer noch auf Hilfe warten. Mehr zum Wiederaufbau New SADLES nach dem Erdbeben erfahrt ihr hier.

New SADLE ist ein Herzensprojekt von hessnatur und der Nepra e.V.

New Sadle Schals

In den Werkstätten entstehen fein gewebte Schals aus Kaschmir-Schurwollmischungen und hauchzarte Sommerschals in reiner Handarbeit. Der Kontakt zu der spezialisierten NGO ist eng. Mit Juliane von Gordon, der Geschäftsführerin von Nepra e.V. in Deutschland, und Chitra Bahadur KC, dem Verantwortlichen der Werkstätten in Nepal, finden immer wieder Treffen statt.  Worüber wir uns besonders freuen: Es können Schals in ganz neuen Farben entstehen - so wie es nun geschehen ist.

Hier werden passende Produkte geladen

Spenden sind für dieses und vielen andere Projekte herzlich willkommen. Wer mehr wissen und spenden möchte, findet alles Wichtige unter www.nepra.de

New Sadle Schals
Ähnliche Beiträge
Kommentare
  • FrauM ,

    Die Schals sind wunderschön, weich und leicht. Durch die strahlenden Uni-Farben kann man sie gut kombinieren. Ich liebe sie…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die Datenschutz-Information habe ich vor Abgabe des Kommentars zur Kenntnis genommen.

Zum Seitenanfang springen
x
Immer auf dem neusten Stand bleiben

Erlauben Sie uns, Ihnen Nachrichten über den Browser zu senden und kommen Sie in den Genuss von zeitlich begrenzten Aktionen und aktuellen Informationen aus der hessnatur Welt!