Boho-Chic hessnatur

Boho Chic

Ein Sommertrend, der niemals endet

Unkompliziert und individuell: Der Boho Chic lässt uns den Sommer mit allen Sinnen genießen. Denn er steht für lässige Outfits, die bei Picknicks, Sommerfesten und auf Festivals pure Lebenslust ausstrahlen.

Obwohl dieser Trend in der Vergangenheit auch als Hippie Chic bezeichnet wurde, ist er mittlerweile Inspiration für Frauen jeden Alters und wartet darauf, von euch diesen Sommer neu entdeckt zu werden. Seinen Namen verdankt er übrigens der Bohème, einer Gruppe Pariser Künstler und Literaten, die sich im 19. Jahrhundert bewusst von den Konventionen der Bourgeoisie distanzierten. Dabei inspirierten sie sich u.a. beim umherziehenden Volk der Roma aus Böhmen, die eine freie, ungezwungene Art des Lebens verkörperten. Darum gilt auch heute für den Boho Chic: Alles kann, nichts muss und Neues und Altes darf kunterbunt gemischt werden.

Entspannte Lässigkeit: Das Kleid mit dem gewissen Etwas

Was verkörpert den Boho Chic besser als ein Sommerkleid, das die Kreativität und Fröhlichkeit dieses Stils in jedem Detail widerspiegelt? Dabei setzt es sonnengebräunte Beine optimal in Szene und katapultiert uns direkt in die wilde Zeit der 70er Jahre, in der dieser Trend die Welt eroberte. Das Erfolgsgeheimnis dieses Kleides: Filigrane Details wie aufgesetzte Spitzenbänder und feine Raffungen, die ihre Vollendung in dem filigranen Print des Rocks finden. Perfektes Match: Pantoletten mit Plateausohle, die unsere Beine gleich noch ein bisschen länger zaubern.

Hier werden passende Produkte geladen

Team-Work: Dieser Look zeigt ihre Figur von der besten Seite

Von kurvig bis schmal – der Boho Chic steht grundsätzlich jedem Figurtyp. Bestes Beispiel: Der traumhafte Maxirock mit fein gekräuselten Volants, der weibliche Rundungen gekonnt betont und dabei trotzdem maximal bequem ist – dank des filigranen Gürtels aus chromfrei gegerbtem Leder, der sich nach Belieben verstellen lässt. Idealer Partner: Das dezent transparente, weiße Top aus Bio-Baumwolle und Leinen mit seinem gewebten, leicht transparenten Ringelmuster, das den Look mit seinen verspielten Raffungen und individuell verstellbaren Bändchen an der Schulter perfekt macht.

Hier werden passende Produkte geladen

Schön sportlich: Lässiger Style aus reiner Bio-Baumwolle

Gute Nachrichten für alle Jeans-Freundinnen: Der Boho Chic lässt sich natürlich auch mit blauem Denim kreieren. Stilgetreu greifen wir dafür am liebsten zu einer extra weiten Flared-Jeans, die ganz nonchalant das lässige Lebensgefühl spürbar macht. Dass es dabei auch dezent zugehen darf, zeigt die Kombination mit weißem T-Shirt und super bequemen Sneakern. Dafür dürft ihr euch bei diesem Look bei Frisur und Schmuck natürlich umso mehr austoben: Erlaubt ist, was gefällt und Heldinnen des Bohemian Style wie Loulou de la Falaise haben schon in den 70ern gezeigt, wie wirkungsvoll ein Halstuch als Haarband oder Turban getragen werden kann.

Hier werden passende Produkte geladen

Dancing Queen: Romantischer Look mit Denim-Upgrade

Ungezwungen und feminin: Dieses Kleid mit weitem Schnitt ist wie geschaffen für eine ausgelassene Strandparty. Und wenn fröhliche Rhythmen die Füße tanzen lassen? Verleiht der schwingende Saumvolant euren Schritten noch mehr Leichtigkeit. Genauso unkompliziert wie das violette Lieblingskleid aus Bio-Baumwolle sind auch die roten Pantoletten aus Rindglatt-Leder, die sich für einen Spaziergang am Wasser entlang auch ganz schnell ausziehen lassen. Und wenn abends ein frischer Wind von der Küste weht? Ist die kultige Jacke aus Bio-Denim genau die richtige Wahl, um diesem Boho Chic eine authentische Used-Optik zu verleihen.

Hier werden passende Produkte geladen

Detailverliebt: Geschicktes Spiel der Accessoires

Dieser Look macht vor, wie aus vielen bunt zusammengewürfelten Einzelteilen ein in sich stimmiger, romantischer Style entsteht. Herzstück ist natürlich das süße Top aus weichem Crêpe-Jersey, das mit Spitzenbändern und feinen Biesen verzaubert und sogar einen kleinen Bauch kaschiert. Für noch mehr mädchenhafte Leichtigkeit sorgt die leicht ausgestellte Jeans mit verkürztem Bein, die sich dank Elasthan-Anteil optimal an eure Figur anpasst. Denn genau wie für die sportiven Pantoletten und die farblich passende Tasche gilt auch hier: Erst, wenn ihr euch rundum wohlfühlt, ist der Boho Chic perfekt.

Hier werden passende Produkte geladen

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die Datenschutz-Information habe ich vor Abgabe des Kommentars zur Kenntnis genommen.

Zum Seitenanfang springen
x
Immer auf dem neusten Stand bleiben

Erlauben Sie uns, Ihnen Nachrichten über den Browser zu senden und kommen Sie in den Genuss von zeitlich begrenzten Aktionen und aktuellen Informationen aus der hessnatur Welt!