Fair Function

Traumpaar: recyceltes Polyester & faire Daunen

Ob auf der Skipiste, in der Stadt oder auf dem High-Fashion-Laufsteg, die Daunenjacke spielt mittlerweile auf jedem Terrain eine Hauptrolle. Das ist kein Wunder, denn sie spendet maximale Wärme bei minimalem Gewicht und lässt sich in unzähligen Stilrichtungen von funktional-sportlich bis elegant und modisch inszenieren.

Klassiker neu und nachhaltig gedacht

Die andere Seite der Medaille: Leider ist die konventionelle Gewinnung leichter Polyesterfasern und wärmender Daunen im Hinblick auf Umwelt- und Tierschutz problematisch. Anlass für hessnatur, nach neuen Wegen zu suchen, um das wärmende Lieblingsstück nachhaltig zu produzieren – mit fair und tierfreundlich gewonnen Daunen, recyceltem Polyester aus PET-Flaschen und möglichst kurzen Wegen während des Produktionsprozesses. Erfahren Sie in unserer Story mehr über die Hintergründe und entdecken Sie unsere neuen Daunen-Modelle für Damen und Herren..

Eine der nachhaltigsten Kunstfasern der Welt

Stoffe aus Polyesterfasern sind …
  • licht- und wetterbeständig
  • widerstandsfähig gegen klimatische Einflüsse
  • leicht
  • formbeständig und strapazierfähig
  • schnell trocknend
  • pflegeleicht
Stoffe aus Polyesterfasern sind …
  • licht- und wetterbeständig
  • widerstandsfähig gegen klimatische Einflüsse
  • leicht
  • formbeständig und strapazierfähig
  • schnell trocknend
  • pflegeleicht

Weniger bekannt als die Vorteile der Kunstfaser sind allerdings die Probleme, die ihre aufwendige Produktion mit sich bringt. Die konventionelle Herstellung von Polyesterfasern aus Erdöl verbraucht große Mengen an Energie und Wasser. Genau hier setzt hessnatur an.

Recyceltes Polyester zählt zu den nachhaltigsten Fasern überhaupt.

Alleine in Deutschland gelangen jährlich fast 12 Milliarden PET-Flaschen in Umlauf. Ein Umweltproblem, denn eine Kunststoffflasche benötigt über 250 Jahre, um sich vollständig zu zersetzen, und belastet in der Zwischenzeit zum Beispiel als Treibgut in den Ozeanen oder auf Mülldeponien unsere Umwelt.


„Nachhaltigkeit bedeutet für uns, auch vorhandene Wertstoffe zu nutzen. Mit der Verarbeitung von PET-Flaschen zeigen wir, dass es geht, funktionale, hochwertige Materialien daraus zu fertigen.“
Kristin Heckmann, Corporate Social Responsibility

Wir bei hessnatur verwandeln diese Umweltbelastung in einen Rohstoff, indem wir Polyester-Stoffe aus recycelten PET-Flaschen verwenden. So verlängern wir den Lebenszyklus des Kunsstoffs, verringern die Größe der Müllberge und schonen unsere knappen Erdöl-Ressourcen. Wir unterstützen einen Lebensstil mit weniger Plastik und setzen darum auf die Idee eines second life mit guter Nachhaltigkeitsbilanz.

Daunen – eine geniale Erfindung der Natur

Kein anderes Naturmaterial ist so leicht und wärmt gleichzeitig so intensiv wie Daunen. Das Geheimnis: Zwischen den feinen Federästchen der hauchfeinen Gänsedaunen bildet sich ein Luftpolster, das isolierend wirkt und so maximale Wärme bei minimalem Gewicht garantiert.

Bei hessnatur ist es uns besonders wichtig, dass unsere Daunen tierfreundlich und fair gewonnen werden. Wir richten uns nach dem Responsible Down Standard (RDS). Das bedeutet, dass unsere Daunen ein Nebenprodukt sind, das garantiert nicht aus Lebendrupf stammt. Weiterhin sichert dieser Standard artgerechte Tierhaltung mit angemessener Nahrungs- und Wasserqualität sowie hygienischer und sicherer Unterbringung der Tiere.

Unsere Daunen stammen übrigens aus China – und das aus gutem Grund. So stellen wir sicher, dass sie vor Ort weiterverarbeitet werden können, so dass lange Transportwege entfallen. Das ist schonender für die Umwelt und spart wertvolle Ressourcen.

Unsere wärmsten Fairsuchungen

Entdecken Sie unsere neuen Daunenjacken und -mäntel für den Herbst und den Winter. Wir setzen auf smarte Schnitte und clevere Details. Alle Damen- und Herrenmodelle bestehen aus recyceltem Polyester und sind mit fairen Daunen gefüllt.