Gerechte Arbeitsbedingungen bei der Herstellung unserer Kleidung sind für hessnatur neben den ökologischen Richtlinien sehr wichtig. Um dieses Thema weiter publik zu machen und um zu erklären, was hinter Begriffen wie Sozialstandards, Audits, Fair Wear Foundation usw. steht, haben Stefanie und Matthias aus dem Bereich Innovation & Ökologie, Christine vom E-Commerce und meine Kollegin Dagmar und ich aus der Markenkommunikation alles Wissenswerte rund um Sozialstandards aufbereitet und starten am heutigen Dienstag unsere mehrteilige Newsletterserie dazu.

Wer sich heute noch vor 11.00 Uhr für den Newsletter anmeldet, bekommt ihn heute noch aktuell ins E-Mail-Postfach. Ansonsten findet Ihr ihn auch im Archiv bis nächste Woche. Im heutigen ersten Newsletter geht es um die Kriterien der hessnatur-Sozialstandards, auf die wir bei der Herstellung unserer Kleidung achten. Im zweiten Newsletter, der in Kürze erscheint, werden wir über die Anfänge der Sozialstandards bei hessnatur berichten.