GOTS

# Nachgefragt

GOTS: Global Organic Textile Standards

Bestimmt ist es euch in unserem Online-Shop schon aufgefallen: Bei vielen unserer Produkte ist in der Beschreibung das GOTS-Siegel abgebildet. Hier erfahrt ihr, warum wir uns bei der unabhängigen Zertifizierung unserer Textilien für diesen besonders umfassenden Standard entschieden haben. Außerdem verraten euch unsere Experten der hessnatur Corporate Responsibility, warum auch wir als Versandhändler uns jedes Jahr nach GOTS zertifizieren lassen, weshalb nicht alle unsere Produkte das GOTS-Siegel haben und aus welchem Grund das Gewicht der Ware bei der Prüfung jedes Herstellungsschritts eine wichtige Rolle spielt.

Warum vertrauen wir bei hessnatur dem GOTS?

Weil uns dieses Konzept überzeugt. Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist international anerkannt und gehört zu den umfassendsten Siegeln für Naturtextilien. Er gewährleistet, dass die gekennzeichneten Textilien aus mindestens 70% kontrolliert biologisch erzeugten Naturfasern bestehen und ökologisch und sozial verantwortlich produziert wurden. Das Besondere: Damit ein Textil mit dem GOTS gekennzeichnet wird, muss jede Zutat und jeder verarbeitende Betrieb von einer unabhängigen Instanz überprüft und zertifiziert worden sein.

Gots
Gots

Was kontrolliert der GOTS?

Textilien dürfen keine gesundheitsschädlichen Rückstände enthalten und ihre Herstellung sollte Mensch und Umwelt nicht schaden – darum definiert der GOTS genau, was bei der Produktion erlaubt bzw. verboten ist. Dazu gehören u.a.

  • die kontrollierte Herkunft der Bio-Naturfasern
  • der Ausschluss belastender Chemikalien
  • verbindliche Vorschriften zum Umweltschutz (wie z.B. Abwasserkläranlagen)
  • regelmäßige Rückstandsanalysen, um die Einhaltung der Kriterien sicherzustellen
  • die Einhaltung von Sozialkritierien, teilweise in Anlehnung an die der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO)

Einen Überblick über die geltenden GOTS-Kriterien findet ihr hier. Gut zu wissen: Die hessnatur Standards, welche für die Herstellung aller unserer Produkte gelten, sind den strengen Richtlinien des GOTS angeglichen.

Hier werden passende Produkte geladen

GOTS am Beispiel eines Shirts aus Bio-Baumwolle.

Gots

ALLES BIO?

Welche Anforderungen muss ein T-Shirt erfüllen, um das GOTS-Zertifikat zu erhalten?

Gots

Die Faser

  • Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen
  • Kontrolle des Saatguts der Bio-Baumwolle auf Genmanipulation
  • Bodenproben auf Pestizidrückstände
  • Stichprobenartige Kontrolle der geernteten Fasern
  • Ermittlung des Gewichts und Erstellung eines Transaktionszertifikats für den Baumwollballen
Gots

Das Garn

  • Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen
  • Verwendung geprüfter Hilfsmittel und Stoffe (z.B. Schlichtemittel auf Basis nachwachsender Rohstoffe)
  • Abschließende Kontrolle des Gewichts (500kg Rohfaser werden zu 500kg Garn abzüglich der Verarbeitungsverluste) und Erstellung eines Transaktionszertifikats für das Garn
Gots

Der Stoff

  • Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen
  • Verwendung geprüfter Hilfsmittel und Stoffe
  • umweltgerechte Abwasserklärung und Abfallentsorgung
  • Abschließende Kontrolle des Gewichts (500kg Garn werden zu 500kg Stoff abzüglich der Verarbeitungsverluste) und Erstellung eines Transaktionszertifikats für den Stoff
Gots

Die Veredelung

  • Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen
  • Sauerstoffbleiche statt Chlorbleiche
  • Verwendung von geprüften (ausschließlich zugelassenen) Farbstoffen
  • ökologische Veredelung des Stoffes
  • umweltgerechte Abwasserklärung und Abfallentsorgung
  • Erneute Kontrolle des Gewichts
Gots

Die Konfektion

  • Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen
  • strenge Anforderungen an Sauberkeit und Gesundheitsschutz
  • fertig konfektionierte Ware erhält ein finales Transaktionszertifikat
Gots

Der Verkauf bei hessnatur

  • jährlich lassen wir uns als Unternehmen neu auf die Einhaltung der GOTS-Richtlinien überprüfen: von Arbeitssicherheit und Arbeitsverträgen bis zu Sozialabgaben
  • zusätzlich wird für jedes GOTS-Produkt kontrolliert, ob die gesamte textile Kette lückenlos durch Transaktionszertifikate dokumentiert ist

Wie viele hessnatur Produkte sind GOTS zertifiziert?

Circa 35% aller hessnatur Artikel haben ein GOTS-Zertifikat. Das bedeutet, dass jedes Material und jeder Zwischenlieferant genau geprüft wurden. Welche Produkte das im Einzelnen sind, könnt ihr in unserem Online-Shop übrigens ganz schnell herausfinden: Gebt dafür einfach „GOTS“ im Produktsuchfeld ein. Dann werden euch alle GOTS-Produkte so angezeigt, dass ihr sie bequem nach Kriterien wie  Sortiment, Größe oder Material filtern könnt.

Hier werden passende Produkte geladen

Warum sind nicht alle hessnatur Produkte GOTS-zertifiziert?

Alle hessnatur Produkte erfüllen sehr strenge Richtlinien für eine ökologische und sozial faire Herstellung. Weil uns externe Kontrollen wichtig sind, arbeiten wir ständig daran, dass immer mehr hessnatur Produkte zusätzlich GOTS-zertifiziert sind. Dabei sind sehr viele organisatorische und technische Hürden zu nehmen. Denn es gilt: Sobald nur ein einziger Betrieb in der Lieferkette nicht zertifiziert ist, erhält das Endprodukt ebenfalls kein Zertifikat – auch wenn z.B. alle Materialien und die anderen Verarbeitungsschritte das GOTS-Siegel haben.

Warum wird hessnatur als Unternehmen jedes Jahr neu GOTS-zertifiziert?

Das GOTS-Siegel auf einem Artikel bestätigt, dass vom Material bis zum Endprodukt alle Schritte die GOTS-Anforderungen erfüllen. Dabei ist es grundsätzlich auch möglich, dass diese zertifizierten Textilien von Unternehmen verkauft werden, die selber nicht die GOTS-Kriterien erfüllen. Für unseren ganzheitlichen Anspruch genügt dies nicht. Denn auch wenn dadurch zusätzliche Kosten entstehen – wir finden es wichtig, uns als Versandunternehmen jedes Jahr aufs Neue der Überprüfung durch eine externe Instanz zu stellen – das aktuelle Zertifikat findet ihr hier. Tipp: Ob auch das Handelsunternehmen GOTS-zertifiziert ist erkennt ihr daran, ob alle Produkte wie bei hessnatur die gleiche Lizenznummer tragen. Wenn dies nicht der Fall ist, steht im GOTS-Siegel jeweils die Lizenznummer des Betriebs, der die Textilie in Verkehr gebracht hat.

Warum ist das Gewicht der Ware für die Zertifizierung entscheidend?

Vom Baumwollbausch über das Garn bis zum fertigen T-Shirt – während sich die Gestalt der wertvollen Naturmaterialien im Laufe der Verarbeitung wandelt, bleibt eines gleich: ihr Gewicht. Darum ist dieses die entscheidende Größe, die garantiert, dass keine sonstigen Materialien in das Kleidungsstück gelangen. Das bedeutet: Bei jedem neuen Verarbeitungsschritt prüft das externe Institut, ob das Gewicht der geprüften Ware (z.B. des fertig gesponnen Garns) dem des Vormaterials (z.B. der angelieferten Bio-Baumwolle) entspricht. Diese Plausibilitätsprüfung ist Grundlage der Zertifizierung.

Wie erkenne ich, welche hessnatur Produkte GOTS-zertifiziert sind?

Bei jedem zertifizierten hessnatur Produkt findet ihr in unserem Online-Shop unter der Produktbeschreibung das GOTS-Siegel. Außerdem steht es auf allen Banderolen und Tüten, welche die Produkte für den Transport schützen.

Gots
Gots

Warum ist für hessnatur die genaue Dokumentation der Produktionsschritte so wichtig?

An der Entstehung eines Kleidungsstücks sind viele unterschiedliche Spezialisten beteiligt. Nur wenn wir genau wissen, wer sich um welche Aufgabe kümmert und welche Materialien in den einzelnen Schritten verwendet werden, können wir eine ökologische und faire Produktion gewährleisten. Darum dokumentieren wir generell für jedes Produkt in einem Artikelpass ganz detailliert jeden Verarbeitungsschritt. Die Besonderheit bei GOTS-zertifizierten Produkten: Diese werden automatisch mit einem GOTS-Zertifikat bei uns angeliefert, in welchem externe Prüfinstitute die Einhaltung der Standards bei jedem Schritt bestätigen.

Hier werden passende Produkte geladen

Habt ihr auch noch eine Frage? Dann schreibt sie uns als Kommentar und unsere Experten aus unserem Corporate Responsibility-Team beantworten sie euch gerne!

Versandkostenfrei

*
Code:
URLAUB2018
Zum Online-Shop

*Gilt nur in Verbindung mit Ihrem Aktionscode "URLAUB2018". Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Keine Auszahlung möglich. Gültig bis 27.05.2018

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang springen
x

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und nehmen Anregungen entgegen. Kontaktieren Sie uns einfach über das Kontaktformular.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Jetzt mit unseren Kollegen aus der Kundenbetreuung chatten und sich über soziale faire Textilien informieren.

Jetzt chatten