Navigation

Mein Warenkorb (0)
Ihr Warenkorb enthält noch keine Artikel.
Mein Merkzettel (0)
Ihr Merkzettel enthält noch keine Artikel.
Mein hessnatur


Neu bei hessnatur?
Zum Seitenanfang springen
hessnatur verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
PORTOFREI bestellen*        Aktionscode: ADVENT17
FAIR FASHION seit 1976

Alles für Neugeborene

Nehmen Sie sich für den Einkauf ausreichend Zeit und planen Sie so, dass Sie etwa vier bis fünf Wochen vor dem voraussichtlichen Geburtstermin das meiste besorgt haben. Bei uns finden Sie alles, was Sie für Ihr Neugeborenes benötigen sowie hilfreiche Checklisten.
 

Erstlingssets

Damit Ihr Neugeborenes auf dem Nachhauseweg von der Klinik und an den ersten Tagen rundum weich und warm eingepackt ist, haben wir komplette Sets vorbereitet, die es Ihnen einfach machen. Alle verwendeten Materialien sind ökologisch rein und ganz natürlich.

Bodys

Bodys, die sich ganz öffnen lassen, mit Druckknöpfchen oder Bändchen geschlossen werden, sind besonders praktisch. Am Anfang sind 2-3 Bodys und ein Strampler für jeden Tag sinnvoll. Denn beim Stillen oder Füttern kann doch mal etwas daneben gehen und Sie benötigen Kleidung zum Wechseln.
Checklisten für den perfekten Start

Die rechtzeitig gepackte Kliniktasche für die Geburt hilft Ihnen, alles gut vorzubereiten und alles dabei zu haben. Denn wenn es soweit ist, wollen Sie daran nicht mehr denken. Man weiß ja nie, wann es wirklich losgeht. Packen Sie also spätestens in der 30. Schwangerschaftswoche Ihren Koffer für die Klinik. Das macht Spaß und steigert die Vorfreude.

Kliniktasche für Sie

Kliniktasche für Ihr Baby

Erstausstattung für Zuhause

  • 5 bis 8 Bodys (Gr. 56/62)
  • 5 bis 8 Strampler mit/ohne Arm, mit/ohne Fuß (Gr. 56/62) und/oder
  • 5 bis 8 Kombinationen aus Jäckchen und Höschen, mit/ohne Fuß (Gr. 56/62)
  • 5 bis 8 Shirts, Hemdchen oder kleine Pullover
  • 2 bis 6 Paar Erstlingssöckchen
  • ggf. 1 bis 2 Paar Fäustlinge
  • 2 Baumwollmützchen (kleinste Größe)
  • 1 bis 2 leichte Jäckchen (Dicke je nach Jahreszeit)
  • 1 bis 2 Schlafanzüge
  • 1 sog. Ausfahrgarnitur bzw. Babyoverall im Winter (z.B. für die Abholung aus der Klinik)