Navigation

Zum Seitenanfang springen
SOMMER SALE -30% auf alle Sale-Artikel* – für hundert Prozent Natur.
*Nur solange der Vorrat reicht.
FÜR MEHR MORGEN

Matratzenberater

Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Matratzen und den verwendeten Naturmaterialien. Damit Ihre neue Matratze genau zu Ihren Bedürfnissen passt, wählen Sie dabei einfach in fünf Schritten Ihre Lieblingsvariante. Bei Fragen stehen unsere Matratzenexperten gern für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung.



Der Matratzenkern



Die Matratzenbezüge


Unsere Matratzen

Die Wahl der richtigen Komfortklasse ist abhängig von Ihrem Schlafverhalten, ob Sie im Schlaf viel schwitzen oder nicht, Ihrem Körpergewicht und Ihren individuellen Wünschen. Es stehen zwei verschiedene Modelle zur Auswahl: BASIC oder MEDIUM, jeweils im 100% Naturlatex-Aufbau oder zusätzlich mit Kokoskern für ein etwas härteres Liegegefühl.



Matratzenberater - Schnelleinstieg

Finden Sie hier eine kleine Orientierung, welche Matratze sich für Ihre Größe, Ihren Härtegrad-Wunsch, oder ihre Liegeposition am Besten eignet.

MATRATZENGRÖSSEN

Die Matratzen sind alle 200 cm lang. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Breiten: 90, 100 oder 140 cm.

90 x 200 cm         100 x 200 cm         140 x 200 cm

HÄRTEGRAD

Der für Sie passende Härtegrad ist wie die Komfortklasse abhängig von Ihrem Schlaf- und Liegeverhalten, Ihrem Körpergewicht un Ihren individuellen Wünschen. Je nach Matratzentyp und -aufbau stehen bis zu drei Härtegrade zur Auswahl Weich (W), Medium (M) oder Fest (F).

Weich         Mittel         Hart

SCHLAFPOSITION

Auf der Seite, auf dem Rücken oder auf dem Bauch? Ihre Körperform hat dabei großen Einfluss auf das Liegeverhalten. Für Seitenschläfer eignen sich besonders Matratzen mit einer Schulter- und Becken-Komfortzone, die Ihre Schultern perfekt zu stützen versteht.

Seite         Rücken         Bauch

Matratzen-Topper

Liegen Sie gut auf Ihrer Matratze? Mit einem Topper können Sie den Liegekomfort einer bestehenden Matratze deutlich verbessern. Aber auch bei einer neuen Matratze profitieren Sie: Einzelne Druckpunkte werden gemildert, das Gefühl von Behaglichkeit nimmt spürbar zu und Sie wachen herrlich ausgeruht auf.


Nützliche Extras

Für einen guten Schlaf ist es wertvoll, sich mit dem eigenen Bett und der Liegequalität ausführlich zu beschäftigen. Sie werden die Veränderung spüren und unendlich gut schlafen. Finden Sie hier das richtige Zubehör, um eine bestehende Matratze in Ihrem Liegekomfort zu verbessern.


Weitere Beratung erwünscht?

Sie haben Fragen? Bei speziellen Anliegen unterstützt Sie gerne unsere telefonische Fachberatung:
0848 / 807070