Navigation

Mein Warenkorb (0)
Ihr Warenkorb enthält noch keine Artikel.
Mein Merkzettel (0)
Ihr Merkzettel enthält noch keine Artikel.
Mein hessnatur


Neu bei hessnatur?
Zum Seitenanfang springen
hessnatur verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
-15% auf Wäsche für Sie und Ihn** – Code: ZART19
FAIR FASHION seit 1976

Vorhang auf für hessnatur Gardinen

Wohnen ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Mit den richtigen Gardinen geben Sie Ihren Wohnräumen den letzten Feinschliff. Lassen Sie sich inspirieren von hochwertigen Fensterdekorationen aus 100% Bio-Baumwolle.
Gardinen entdecken

Von der Fertigware bis zur Meterware

Fensterfertige Gardinen

hessnatur bietet Ihnen zwei fensterfertige Gardinen-Variationen mit vordefinierten Grössen an.

  • Ösenaufhängung: Bei der Ösenaufhängung werden die Ösen einfach über die Gardinenstange (bis Ø 28mm) geschoben.
  • Faltenband: Hier brauchen Sie nur noch Häkchen oder Gleiter anbringen (nicht im Lieferumfang enthalten). Diese Variante kann sowohl an einer Deckenschiene als auch mithilfe von Ringen an einer Gardinenstange angebracht werden.

Gardinen als Meterware bestellen

Sie können auch selbst zu Nadel und Faden greifen und lediglich den Stoff bestellen. Bitte bei der Bestellung auf volle Meter aufrunden und die gewünschte Meteranzahl in das Bestellfeld „Menge“ eingeben (z.B. Menge „1“ für 1m). Gardinen-Meterware wird ungenäht und ungesäumt geliefert, d.h. ohne Ösen oder Faltenband. Die Breite des Stoffes ist online direkt am Produkt vermerkt.

WICHTIG: Gardinen-Meterware wird ganz individuell nach Ihren Angaben zugeschnitten und ist deshalb vom Umtausch ausgeschlossen. Gerne können Sie eine Stoffprobe bei unserem Kundenservice anfordern: www.hessnatur.com/de/kontakt

Damit es gut wird: Gardinen richtig messen

Vorhänge: Die Höhe richtig messen

Überlegen Sie im Vorfeld, wie lang Ihr Vorhang hängen soll – bodenlang, aufliegend oder Fensterbankhöhe? Ausserdem sollte die Entscheidung für die Aufhängung bereits getroffen sein.

  • Wenn Sie eine Vorhangstange nutzen: Gemessen wird von der oberen Kante der Vorhangstange bis zu Ihrer Wunschhöhe.
  • Bei Verwendung einer Deckenschiene: Messen Sie direkt unter der Decke von der Leiste aus bis zu Ihrer Wunschhöhe.
  • Soll der Vorhang nicht auf dem Boden aufliegen, ziehen Sie vom bodenlangen Mass ca. 3 cm Höhe ab.

Die richtige Vorhangbreite messen

Messen Sie die gewünschte Breite Ihrer Vorhänge aus (siehe Abbildung). Bedenken Sie, dass dies zunächst die Breite im gerafften Zustand ist (= Dekomass). Die tatsächliche Stoffbreite (= Stoffmass) muss also grösser sein! Wichtig hierbei ist, das Raffverhältnis der Gardine zu beachten.

  • Das Raffverhältnis beschreibt bei Vorhängen den Unterschied zwischen Dekomass und Stoffmass. Beim Raffen mit einem Faltenband entstehen automatisch gleichmässige Falten in regelmässigen Abständen.
  • Hat der Vorhang z.B. ein Faltenband mit dem Raffverhältnis 1:2,5, dann rechnen Sie Ihre gemessene Breite x 2,5 = zu bestellende Stoffbreite.
  • Bei Vorhängen mit Ösen empfiehlt sich ein Raffverhältnis von 1:2. Sie rechnen: Ihre gemessene Breite x 2 = zu bestellende Stoffbreite.

Gardinen – Made in Germany

Produziert werden die Gardinen in einem traditionsreichen Familienunternehmen in Oberfranken – inhabergeführt in der 5. Generation. Das Unternehmen ist eines der ersten in Deutschland, das Gardinen aus Bio-Baumwolle herstellt. In der eigenen Weberei wird das Baumwollgarn zu Stoff verwebt, extern gefärbt und dann im eigenen Unternehmen konfektioniert. MADE IN GERMANY.
Gardinen entdecken
Sie haben Fragen? Bei speziellen Anliegen unterstützt Sie gerne unsere telefonische Gardinen-Fachberatung:
0848/807070


*Nur solange der Vorrat reicht.
**Gilt für Ihre nächste Bestellung/Einkauf und nur in Verbindung mit Ihrem Aktionscode. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Gilt nicht auf reduzierte Artikel, Fremdmarken und Geschenkgutscheine. Gültig bis 25.08.2019.