Schöner Abschluss der Plant for the Planet-Akademie bei hessnatur am Abend: 42 Kinder erhalten von hessnatur-Geschäftsführer Wolf Lüdge, Marketing-Mitarbeiterin Katrin Bayer und der 13-jährigen Klimabotschafterin Jule ihre „Ernennungsurkunden“ zum Klimabotschafter.

Auch die Eltern sind am Abend wieder dabei und lassen sich von ihren aufgeklärten Kids zeigen, mit welchen einfachen Mitteln jeder zum Klimaschutz beitragen kann. Das reicht von Ideen wie „das Auto mal stehen lassen und zur Fuß zur Arbeit gehen“ über Strom sparen bis hin zu weniger Fleischkonsum.

Alle ausgebildeten Klimabotschafter bekommen außerdem jede Menge Informationen, Flyer und Bücher, um das Thema Klimaschutz in ihren Klassen und bei ihren Freunden weiterzuverbreiten – die dann hoffentlich bei einer der nächsten Akademien mit dabei sind und mit ihrem Baum auch ein Stück Zukunft pflanzen.