Bei unserem Besuch einer weiteren Strickerei von hessnatur konnten wir bei der Produktion von Pullovern aus dem aktuellen Katalog zusehen. Diese werden ebenfalls an Handstrickmaschinen gefertigt. Die kleine Werkstatt entstand mit Hilfe von hessnatur, die durch ihre Aufträge ehemaligen Angestellten den Weg in die Selbstständigkeit ebnete.

Ganz spontan boten sie uns an, uns nochmal an die Strickmaschine zu setzen und bei der Fertigung eines Pullovers des aktuellen Katalogs Hand anzulegen. Dabei handelt es sich bereits um eine Nachbestellung von hessnatur. Der von Kathi gefertigte Pullover wird schon bald in Größe 34 verschickt werden können. Wer den gekennzeichneten Alpakapullover bekommt, kann sich ja gerne mal melden 😉