Übung macht den Meister

Bei unserem Besuch einer weiteren Strickerei von hessnatur konnten wir bei der Produktion von Pullovern aus dem aktuellen Katalog zusehen. Diese werden ebenfalls an Handstrickmaschinen gefertigt. Die kleine Werkstatt entstand mit Hilfe von hessnatur, die durch ihre Aufträge ehemaligen Angestellten den Weg in die Selbstständigkeit ebnete.

Ganz spontan boten sie uns an, uns nochmal an die Strickmaschine zu setzen und bei der Fertigung eines Pullovers des aktuellen Katalogs Hand anzulegen. Dabei handelt es sich bereits um eine Nachbestellung von hessnatur. Der von Kathi gefertigte Pullover wird schon bald in Größe 34 verschickt werden können. Wer den gekennzeichneten Alpakapullover bekommt, kann sich ja gerne mal melden 😉

Ähnliche Beiträge
Kommentare
  • Katha ,

    Hi Mädels!! Das ist ja echt der Hammer, wie viel Ihr dort selber machen dürft und wie lieb sie euch das alles zeigen. Also den Pulli könnt ihr mir auch mitbringen, der Name passt auch 😉 Wie ist das Wetter so? wenn man eure Klamotten sieht, denkt man es ist wärmer als hier. Also ein bischen beneide ich euch ja schon immoment 🙂 freue mich schon auf die nächsten Artikel Liegeb Gruß Katha

    Antworten
    • Botschafter ,

      Hey Katha,
      wir haben hier bis Sonntag noch einen tollen Kameramann dabei, der uns tatkräftig unterstützt! 🙂

      Liebe Grüße aus Arequipa
      Kathi & Samira

      Antworten
  • Heidi ,

    Liebe Botschafterinnen,

    mich würde interessieren, was die Arbeiter und Arbeiterinnen von Ihrer Arbeit für Hess denken. In wiefern sind die Arbeitsbedingungen besser/anders als bei anderen Firmen?

    Heidi.

    Antworten
    • Botschafter ,

      Liebe Heidi,
      wir haben deine Frage heute zum Anlass genommen, in einer Konfektionsfirma ein Interview mit einer Näherin zu führen. Dieses stellen wir so bald wie möglich online.
      Wenn du dann noch weitere Fragen hast, beantworten wir sie dir gerne.

      Liebe Grüße
      Kathi & Samira

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang springen