Die Badesaison ist eröffnet, die Ferien stehen vor der Tür! Es gibt doch nichts Schöneres für die Kids als Ferien … Einige werden in den Urlaub fahren, andere wiederum bleiben zuhause. Ich hoffe, dass das Wetter so schön bleibt und die Kinder ihre Ferien bei diesem Wetter voll genießen können.

Aber Achtung: So schön die Sonne auch ist, ist sie nicht ganz ohne Gefahren. Wichtig ist es, dass die Haut den richtigen Sonnenschutz bekommt. Besonders bei Kindern und Kleinkindern ist es wichtig, sich nicht zu lange in der Sonne aufzuhalten. Außerdem sollte die Haut gut abgedeckt werden, denn insbesondere die Haut der Kleinen ist um ein vielfaches sensibler als die der Erwachsenen. Denn der Eigenschutz der Kleinen baut sich erst in einem Alter von zwei Jahren langsam auf. Aus diesem Grund sollte Kinderhaut besonders gut geschützt sein. Der beste natürliche Sonnenschutz ist meiner Meinung nach Schatten und Kleidung.

Um die junge Haut vor der hohen Sonneneinstrahlung noch besser zu schützen, haben wir T-Shirts mit UV-Schutz von der Internationalen Gemeinschaft für angewandten UV-Schutz prüfen lassen und können Ihnen nun geprüfte UV-Schutz T-Shirts anbieten. Eins für Kinder, aber auch für Erwachsene, die natürlich auch einen Schutz brauchen. Die T-Shirts haben einen geprüften Lichtschutz von LF 20. DIe Babykollektion meines 8 Wochen alten Enkels Paul haben wir mit ein Sonnenhütchen von hessnatur aufgestockt, das auch den Nacken vor der Sonne schützt.

Ich denke, so gut ausgestattet kann der Sommer ohne Gefahren genossen werden. Aber bitte auch das Eincremen nicht vergessen.