Green Living Bett Eco Kollektion bei hessnatur

So besonders sind nachhaltige Möbel

Wer schon einmal in unserem Online-Shop gestöbert hat, wird bestimmt auf unseren Partner „Green Living“ aufmerksam geworden sein. Green Living bietet besondere Wohnmöbel, Leuchten und Wohnaccessoires. Dabei immer im Fokus: Eine nachhaltige Produktion, ohne die Umwelt oder den Menschen zu schädigen.

Die Eco-Kollektion: 100 % massiv. 100% Natur.

Brandneu gibt es in unserem Online-Shop nun auch die Eco-Kollektion von Green Living. „Eco“ sind besondere Möbelstücke, die aus ständig nachwachsenden Materialien natürlichen Ursprungs bestehen. Es sind langlebige Produkte, die für Jahrzehnte ihren Zweck erfüllen, Freude bereiten, nicht krank machen und kommenden Generationen die Lebensgrundlage erhalten.

Allen voran bieten die Eco Betten eine natürliche Basis für gesunden Schlaf und viel Energie für den nächsten Tag. Dabei sind sie mit ihrer schwebenden Optik ein echter Hingucker im Schlafzimmer und dank zusätzlicher Optionen wie Kopfteil oder Nachttisch, kann das Eco Bett an alle Bedürfnisse angepasst werden.

Wir haben diese Neuheit zum Anlass genommen und bei Christian Voss, dem Geschäftsführer von Green Living, genauer nachgefragt, was denn die Besonderheit an den Möbelstücken und der Eco-Kollektion ist. Viel Spaß beim Lesen!

7 Fragen an Green Living:

1. Wie entstand die Idee nachhaltige Möbel zu bauen?

Früher wurden Möbel so gebaut, dass sie unsere Großeltern ihr Leben lang begleiteten. Diese Einstellung möchten wir mit der Green Living Eco Kollektion wieder aufgreifen.
Die Idee hinter Green Living ist es, unseren Kunden eine Auswahl besonderer Wohnmöbel, Leuchten und Wohnaccessoires anzubieten, die Design, Ökologie und handwerkliche Qualität in sich vereinen. Doch nicht nur die Umwelt steht im Fokus, sondern auch die Gesundheit der Menschen. Einrichtungsgegenstände haben einen erheblichen Einfluss auf Raumluft. Mit unserer Auswahl an Möbeln wollen wir die Raumluft möglichst positiv gestalten.

"Green Living lässt Einrichtungen mit Charakter entstehen für Menschen, die Design denken und grün handeln." Green Living

2. Woher stammt das Holz für die hochwertigen Möbel?

Die Auswahl der Produkte und Lieferanten durchläuft einen recht komplizierten Weg bei Green Living, den wir im Laufe der letzten Jahre immer professioneller machen konnten. Um dem Prozess noch mehr Expertise zu geben, gehen wir auch Kooperationen ein. Wir haben einen Fragen-Katalog erarbeitet, den jeder Lieferant beantworten muss, ggf. folgen tiefer gehende Fragen wenn die ersten Antworten das nötig machen. Meine Vergangenheit im Zuliefererbereich und bei der Industrie hilft dabei ungemein. Ebenfalls wichtig ist es für mich, mir einen Einblick vor Ort zu verschaffen. Dazu habe ich mir in der Vergangenheit bereits viele Herstellerbetriebe im In- und Ausland angesehen, mir Produktionsstätten- und abläufe zeigen lassen. Natürlich richten wir uns auch nach allgemein gültige Siegel (FSC, Blauer Engel, GOTS). Wir verkaufen beispielsweise keine tropischen Hölzer oder aus tropischem Holz hergestellte Produkte. Unsere Hölzer kommen aus europäischen Wäldern, abgesehen von amerikanischem Nussbaum (FSC-zertifiziert). Alles Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

3. Was ist das Besondere an dem Material Holz?

Holz hat einzigartige Eigenschaften, die es perfekt für unsere Umgebung machen. Nur Holz kann in seiner einzigartigen Weise in Würde altern und so lange den Zweck erfüllen. Auch der wirklich beeindruckende Prozess, wie Holz entsteht, macht den Wert dieses Materials nochmals deutlich. Kunden übersehen oft diese Wertschöpfung. Der Baum hat in vielen Jahren aus Wasser, Co2 und Spurenelementen ein Wunderwerk vollbracht. Unsere Betten z.B. können nach der Lebenszeit der Nutzung vollkommen rückstandsfrei in die Natur wieder integriert werden, da sie 100% frei von Metall und Kunststoff sind.

"In dem massiven Holz sind viele Jahre gespeichert und wenn wir uns mit solchen Materialien umgeben, beruhigt sich unser Herz in wunderbarer Weise." Green Living

4. Wird das Holz besonders bearbeitet, damit die Möbel länger halten? Wie sieht es mit dem Einsatz von Chemikalien dafür aus?

Die sorgfältige Holzauswahl von Hand und beste Lieferanten bürgen für perfekte Grundlagen. Bei uns werden reine Naturöle von Hand eingepflegt, sie schützen das Holz und bewirken die einmalige Haptik der seidenweichen und warmen Oberfläche. Wir verzichten bewusst auf gesundheitsschädliche Lacke und Kleber! Somit sind sie völlig unschädlich und schadstoffgeprüft, antistatisch und antiallergen.

5. Was ist das Besondere an den Green Living Möbeln?

Keine austauschbaren Massenprodukte, die ohne Liebe von Automaten produziert werden. Jedes Möbelstück ist ein Unikat. Langlebiges Design, was nicht aus der Mode kommt. Das Holz wird von Hand ausgesucht und bewusst einzigartig zusammengefügt. Wir achten auf den Ressourcenverbrauch bis in die letzten Details.

6. Was war die Intention bei der Neuentwicklung der Eco-Kollektion?

Die Entwicklung war ein langer Prozess, der viele Überlegungen aus Sicht des Kunden einbezog. Echter Charakter kostet Zeit und Nerven. Beides ist rar geworden im digitalen Zeitalter der Beschleunigung und Effizienz. Ein unterschwelliges Gefühl der Überforderung macht sich bei vielen breit, durch die Überanzahl der Möglichkeiten hervorgerufen. Produkte erscheinen nach kurzer Zeit gealtert und erfüllen den Zweck nicht mehr. Wie entscheide ich mich richtig? Welcher Preis ist angemessen? Wie perfekt ist perfekt genug? Deswegen ist es wichtig, einmal innezuhalten und sich selbst zu fragen: „Worum geht es wirklich?“. Die richtige Entscheidung fällen. Viele wollen nicht mehr im Mainstream mitschwimmen und fremdbestimmt am Leben „vorbei“existieren. Lieber bei sich selbst sein, individuell und authentisch. Mit der neuen Eco-Kollektion setzen wir genau da an:

  • Zeitloses Design, handwerklich hochwertig auf jahrzehntelange Nutzung ausgelegt, umweltfreundlich und gesund.
  • Jedes Bett ist ein Unikat: Holz von Hand ausgesucht und bewusst einzigartig zusammengefügt.

7. Wo wird die Eco-Kollektion gefertigt?

Wir wollten mit der Eco-Kollektion die Einstellung wieder aufgreifen, dass Möbel uns ein ganzes Leben lang, in jeder Situation, begleiten können. Das sollte auch bei der Produktion wieder eine Rolle spielen. Deswegen arbeitet unsere Werkstatt in Hessen inhabergeführt in der 6. Generation mit Massivholz. So lassen wir mit unserer Kollektion lokale Handwerkstradition neu aufleben. Handverlesene, zertifizierte Eiche aus Deutschland und Frankreich, die wir mit duftendem Naturöl in der Oberfläche veredeln - kein Kunststoff, kein Metall. Das meinen wir, wenn wir von guten Möbeln sprechen! Die natürliche Basis für gesunden Schlaf und viel Energie für den nächsten Tag.

Christian Voss von Green Living

Christian Voss ist der Geschäftsführer von Green Living. Er ist gelernter Möbeltischler und studierter Betriebswirt. Mit der ECO-Kollektion verwirklicht nach langer Vorbereitung nun die höchsten Ansprüche der Branche.

„Ich möchte Menschen helfen, die reines, ehrliches und unverwechselbares Design mögen. Menschen, die der Natur mit Respekt begegnen und in gesunder Raumluft leben wollen. Und ich liebe echte Materialien, samtweiche Oberflächen und duftendes Holz.“

Mehr besondere Möbelstücke und Wohnaccessoires von Green Living.

Hier werden passende Produkte geladen

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.