Slow Mood

Sanfte Wellen, weicher Sand, ein leichtes Rauschen im Ohr, eine frische Brise, die uns um die Nase weht, der reinigende Duft von Salz … fühlst Du es schon, das Meer? Sich inmitten eines stressigen Alltags einfach mal wegzubeamen, eine gedankliche Auszeit von der oft viel zu langen To-Do-Liste zu nehmen – ein tolles Rezept, wenn sich mal wieder alles nach ein bisschen zu viel anfühlt. Unser neuer Lieblingslook unterstützt Dein mentales Time-out und passt daher nicht nur in die maritimen Gefilde von Nord- oder Ostsee, sondern auch perfekt in Dein tägliches Leben.

Stilistisch zeichnet sich unser Look durch cremig-elegantes Weiß im Kontrast zu Beige sowie eine legere, feminine Silhouette aus. Diese kommt auf relaxten Favorite Pieces wie einem Bio-Baumwoll-Pullover in Handstrick-Optik, der sich beidseitig tragen und perfekt layern lässt, einer schmalen Zigarettenhose oder einem klassischen Cardigan zum Tragen. Die Grundentspanntheit des Looks unterstreichen komfortable Sneaker in hellen Tönen.

Das perfekte Accessoire für Chill-out-Momente am Wochenende markiert darüber hinaus ein passender Relax-Liegestuhl – neu in unserem Sortiment vom finnischen Label Woodnotes! Gefertigt aus einem formschönen Eichenholzgestell in Kombination mit einer bequemen, gesteppten Auflage aus einem Papiergarn-Baumwoll-Gemisch besticht er durch sein klares, modernes Design, das drinnen und draußen eine echte Zierde darstellt. Jetzt noch ein gutes Buch zur Hand und Sie sind bestens ausgestattet – für einen kleinen Urlaub in Ihrem zu Hause.

Hier werden passende Produkte geladen
Ähnliche Beiträge
Kommentare
  • Anders ,

    Liebes Hess Natur Team,

    ich möchte Sie bitten, das Thema Modal nochmal zu überdenken. Ich möchte keine Chemie auf meiner Haut tragen, weil es die Hautspannung negativ beeinflusst. Daher bitte bei den Naturmaterialien bleiben. Außerdem habe ich eine weitere Bitte: Schreiben Sie doch wie bisher in Ihren Werbezeitschriften die Zusammensetzung der Materialien hinein. Dies ist neben dem Schnitt für mich die wichtigste Information. Sonst würde ich nicht bei Hess Natur kaufen, sondern in anderen Läden, die nicht auf natürliche Rohstoffe wert legen.

    Antworten
    • hessnatur ,

      Liebe Frau Anders, lieber Herr Anders, wir haben uns für Modal entschieden, weil uns Langlebigkeit, Haltbarkeit und Tragekomfort der Faser überzeugt haben. Die fertigen Kleidungsstücke sind biologisch abbaubar und vegan. Bislang haben unsere Kundinnen/Kunden überwiegend positiv auf diese Entwicklung reagiert. Vielen Dank für Ihre Rückmeldung auf diesem Weg.
      Unser Magazin, dass wir erstmals in dieser Saison an Kunden verschickt haben, enthält etwas mehr Hintergrundinformationen und soll eher einen (modischen) Überblick geben. Mehr artikelbezogene Informationen sind weiterhin im Katalog und im Shop zu finden.
      Herzliche Grüße, Ines vom hessnatur-Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang springen