Banner 1

Neulich bekam ich eine ungewöhnliche Anfrage vom Weltpostverein. Im Rahmen der UNO-Kampagne „Seal the Deal“ wurde ein 8 Meter langes Banner aus kontrolliert biologisch angebauter Baumwolle gebraucht. Und die sollte von hessnatur kommen. Gefragt – getan: Wir haben von einem unserer Lieferanten aus Belgien die Bio-Baumwolle liefern lassen, vom Weltpostverein wurde sie im Design einer Postkarte und mit dem Text „Please save our planet!“ versehen. Adressat: „Leaders of the World“, Kopenhagen, Klimaschutzgipfel.

Banner 2Vor kurzem war es dann soweit. Zur PostExpo 2009 in Hannover wurde das Banner ausgestellt und von Top Managern aus der Postwelt – wie beispielsweise Dr. Franz Appel, CEO der Deutschen Post – bestempelt und unterschrieben. Auch jeder Messebesucher war aufgefordert, sich für Klimaschutz zu engagieren, indem das Banner mit vielen Stempeln und Unterschriften versehen wurde.

Jetzt ist das Banner auf dem Weg nach Kopenhagen, wo es im Dezember zum Klimaschutzgipfel aufgehängt werden soll. Eine gelungene Idee, wie ich finde.