Grameen

  • hessnatur tritt Brandschutzabkommen für Bangladesch bei

    hessnatur ist dem Abkommen für Brandschutz und Gebäudesicherheit für Bangladesch beigetreten, das von der Kampagne für Saubere Kleidung (Clean Clothes […]

  • 27. August 2012

    Nachhaltig geht nur ganzheitlich – Was sich aus der Krise der Mikrofinanzindustrie lernen lässt Teil 3

    Die Idee hält sich bis heute als eine der großen Hoffnungsträgerinnen in der Armutsbekämpfung, die Idee des Mikrokredites. Kleine Geldbeträge […]

  • 24. August 2012

    Nachhaltig geht nur ganzheitlich – Was sich aus der Krise der Mikrofinanzindustrie lernen lässt Teil 2

    Die Idee hält sich bis heute als eine der großen Hoffnungsträgerinnen in der Armutsbekämpfung, die Idee des Mikrokredites. Kleine Geldbeträge […]

  • 23. August 2012

    Nachhaltig geht nur ganzheitlich – Was sich aus der Krise der Mikrofinanzindustrie lernen lässt Teil 1

    Die Idee hält sich bis heute als eine der großen Hoffnungsträgerinnen in der Armutsbekämpfung, die Idee des Mikrokredites. Kleine Geldbeträge […]

  • 21. November 2011

    Ausbildung dank Grameen Shikka und hessnatur

    Seit 2008 gibt es im Sortiment von hessnatur Statement-Shirts. In der aktuellen Herbst/Winter-Kollektion stammt das T-Shirt aus der Feder von […]

  • 22. März 2011

    Solidarität mit Yunus und Grameen

    Vor einigen Tagen hat meine Kollegin Dagmar hier im Blog über die Abberufung von Professor Muhammad Yunus als Direktor der […]

  • 11. März 2011

    Aufruf zur Hilfe: Professor Yunus in Bedrängnis

    Es geistert schon einige Tage durch die Presse: Die Regierung von Bangladesch hat Professer Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger 2006, von seinem […]

  • 8. März 2011

    Weltfrauentag – Frau sein heute

    Laut einer Statistik sind die Aktivitäten, an diesem Tag für die Rechte von Frauen aktiv an die Öffentlichkeit zu gehen, […]

  • 8. Dezember 2010

    „Nähen für einen Hungerlohn“: Spannende Diskussion im ZDF

    In der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ ist über das Thema „Nähen für einen Hungerlohn – Billigkleidung aus Bangladesch“ diskutiert worden. Aufhänger […]

Zum Seitenanfang springen