Das ZDF-Umweltmagazin bringt am Sonntag einen Beitrag, in dem es neben Chemie in der Kleidung auch um menschenunwürdige Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie und das Wirrwar der Gütesiegel geht. 

Spannende Sache, denke ich, zumal die öffentlich-rechtlichen erfahrungsgemäß gut und umfangreich recherchieren. Und wem das als Argument nicht reicht, um seinen Fernseher einzuschalten, den lockt vielleicht die Tatsache, dass hessnatur auch das eine oder andere Mal erwähnt wird.      

Sendetermin: Sonntag, 29.März, 13:20 Uhr, ZDF

Also, einschalten & anschauen!