hessnatur FunktionskleidungAlle Jahre wieder zieht es mich in die Berge und dieses Mal geht es in die Gebirgswelt Schwedisch-Lapplands. Wie beim letzten Mal in den Pyrenäen – wir haben darüber hier berichtet – darf Funktionskleidung im Gepäck nicht fehlen.

Da in den Pyrenäen die hessnatur Wandersocken extrem beansprucht wurden, hat mir Rolf Heimann vom Bereich Innovation und Ökologie daraufhin für anspruchsvolle Trekking-Touren die Norwegersocke aus reiner Schurwolle empfohlen. Diese hat im Vergleich zu den Wandersocken ein gröberes Garn und ist somit filzresistent. Das werde ich in der Gebirgswelt testen. Ich bin gespannt, morgen geht’s es los! Meinen „Härte-Test“ gibt es dann nach meinem Urlaub in einer Woche.