Während der Botschafterreise in Peru haben Kathi und Samira alle Schritte entlang der so genannten textilen Kette, der Produktion der Kleidung von hessnatur, direkt miterleben können. U.a. waren sie in Lima in einem Betrieb zu Besuch, in dem die kbA-Pima-Baumwolle von hessnatur zu feinem Baumwollgarn verarbeitet wird – ein aufwändiger industrieller Prozess, bei dem Rohbaumwolle immer wieder gekämmt und verdreht werden muss, bis sie zu feinstem Garn wird.

Das Video, Episode 7 unseres Films über die hessnatur-Botschafter, seht Ihr hier.