Mamikreisel Tausch-Basar by hessnatur

Mamis aufgepasst! Schon bald findet der große Mamikreisel Tausch-Basar by hessnatur in Frankfurt am Main statt. Am 27.02.2015 können zum ersten Mal können Mamis und Schwangere kostenlos die Kleidungsstücke der Kleinen tauschen. Wie das Ganze funktioniert? Ganz einfach!

tausch-basar-ffm

Nicht mehr gebrauchte Kinderkleidung, Umstandsmode, Spielsachen oder auch Accessoires werden gegen Tauschtaler eingetauscht. Diese diesen im Basar als Währung und können durch neue Schätze eingetauscht werden. Schwangere erhalten gegen Vorlage Ihres Mutterpasses sogar 5 Frei-Taler, ohne etwas mitbringen zu müssen.

Mehr Informationen zu den Tauschtalern:
Klamotten: 1 Taler pro 100 Gramm
Spielzeug und Ausstattung: 1 Taler pro 500 Gramm
Schuhe: 1 Taler pro Paar
Schwangere mit Mutterpass: 5 Taler pro Baby

Übrig gebliebene Tauschartikel werden an Flüchtlingsfamilien, die vom Magistrat der Stadt Butzbach (Fachdienst Familie und Soziales) betreut werden, gespendet.

Und während die Mütter alle in Shopping-Fieber sind, können die Kleinen im bunten Bastel- und Spielprogramm austoben. Hier wird es ein „Happy Family-Fotoshooting“, eine Stempelecke, eine Pimp my Jutebag & Schminkecke und natürlich ganz viele Leckereien!

Am Ende erhält jede Mami auch eine tolle Goddie-Bag mit einer Überraschung von uns und anderen Sponsoren. Wir freuen uns auf Euch!

WO UND WANN?
Wann? Am 27.02.2015
Wo? Orangerie im Günthersburgpark
Comeniusstraße 39
60389 Frankfurt
Abgabe Tauschartikel: 10.00 – 11.00 Uhr
Zurücktauschen: ab 12.30 – ca. 15.00 Uhr

Ähnliche Beiträge
Kommentare
  • Nico Tillmann ,

    Spannender Artikel, allerdings hat sich hier ein kleiner Tippfehler eingeschlichen:

    Diese diesen im Basar als Währung und können durch neue Schätze eingetauscht werden.
    soll vermutlich
    Diese dienen im Basar als Währung und können durch neue Schätze eingetauscht werden.

    Antworten
    • hessnatur ,

      Hallo Herr Tillmann, vielen Dank für das aufmerksame Lesen des Berichtes und für Ihren Hinweis. Den Fehler werden wir umgehend verbessern.
      Viele Grüße
      Ihr hessnatur Blog-Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang springen