Make-Up, Raw Food oder Concept Store – Nachhaltigkeit hat ein neues Lebensgefühl. Wir stellen Euch drei Lifestyle-Favoriten
von uns vor und sprechen damit eine ganz klare Empfehlung aus.

dulma-reiner-genuss
„Wir haben dieses Konzept über Jahre vermisst, bis wir es einfach selbst gemacht haben“, sagen die drei sympathischen Gründer von Daluma, einer der aktuell angesagtesten Destinationen zum Thema Raw Food in Berlin. Eine ziemlich gute Idee finden wir und teilen diese Meinung mit Scharen von gesundheitsbewussten Stammkunden.

Neben Frühstück, Snacks, Suppen oder Salaten sind vor allem die Hauptgerichte empfehlenswert: Hierfür wählt man eine Basis, etwa Reis, Pasta, Quinoa- oder Linsen-Mix und ‚toppt’ diese mit verschiedenen köstlichen Gemüseoder Salat-Arrangements. Heraus kommt, ebenso wie bei den kalt gepressten Säften, ein sowohl visueller als auch kulinarischer Genuss. Auch die Desserts, beispielsweise aus Erdnüssen, rohem Kakao oder Kokosblütenstaub sind definitiv eine kleine Sünde wert. Die Konsequenz im Anspruch zieht sich bei Daluma durch alle Bereiche, bis hin zu den voll recycelbaren Mitnahmeboxen und der Wahl von Greenpeace als Stromlieferant.

 

und-gretel-make-up
Mit der Make-up-Kollektion ‚Und Gretel’ wird ein Märchen wahr: Dekorative Kosmetik, die konventionellen Produkten in Sachen Brillanz und Haftbarkeit in nichts nachsteht, naturrein ist und auch noch nachhaltig hergestellt wird. Christina, eine der beiden Gründerinnen, die als Make-up-Artistin mit zahlreichen Stars und Medien-Persönlichkeiten arbeitet, vernahm immer wieder den Wunsch nach Bio-Kosmetik. In der Marketing-Expertin Stephanie fand sie die perfekte Geschäftspartnerin. Und Gretel bietet von Grundierung und Concealer über Puder und Rouge bis hin zu Lidschatten die wichtigsten Basics für ein perfektes Make-up – alles aus natürlichen Inhaltsstoffen und alles ‚made in Berlin’.

 

kenkawai
Global denken, regionale Produkte fördern: Mit dieser Philosophie tritt das junge Gründer-Trio von Kenkawai Store & Spa in Köln an. Für die sich eher gemächlich entwickelnde Rhein-Metropole ist Kenkawai eine kleine Sensation. Das gilt für die Verpackung gleichermaßen wie für den Inhalt: Exklusive Naturkosmetik und erstklassige Behandlungen werden begleitet von handverlesenen Wohnaccessoires, Möbeln, Düften und Lifestyle Goods, liebevoll ausgesucht und zusammengetragen aus aller Welt. Ob Keramik und Duftkerzen aus Paris, Küchenutensilien oder Papeterie aus Japan oder Laptop Cases aus Mailand – bei Kenkawai spürt man in jedem Winkel, dass die Auswahl nicht nur mit viel Bedacht und Reflexion, sondern auch mit einer Menge Know-how konzipiert wurde.