Tag der Freundschaft bei hessnatur

Tag der Freundschaft

Gemeinsam ist noch schöner

Sie sind ehrlich und verlässlich, vor ihnen kann man sich schlapplachen, aber auch ungeniert weinen und alles ausplaudern, was einem am Herzen liegt. Sie gehen mit uns durch Dick und Dünn und wertschätzen uns genauso, wie wir sind. Freunden machen einfach glücklich – und gesund. Mit Freunden, die uns Halt geben, sind wir seelisch stabiler und leben sogar länger, wie Forscher herausgefunden haben. Jedes Jahr am 30. Juli werden wir mit dem internationalen Tag der Freundschaft daran erinnert, wie wichtig Herzensfreundschaften sind.

Wie du deine Freundschaften pflegst

Wahre Freunde halten auch eine längere Funkstille aus. Doch selbst die innigste Nähe kann verlorengehen, wenn man seine Freundschaften nicht pflegt. Nachrichten und Bilder über Social Media zu verschicken ist gut, reicht aber nicht aus, wie Freundschaftsforscher wissen. Sie raten dazu, sich zu treffen, so oft es geht. Zu viel um die Ohren und keine Zeit? Da hilft nur eines: Prioritäten setzen. Wem seine Freunde am Herzen liegen, sollte sich trotz Alltagsstress wenigstens einmal in der Woche mit ihnen verabreden.

hessnatur Freundinnen

Doch wie funktioniert eine Freundschaft, wenn die beste Freundin in eine andere Stadt zieht? Die gute Nachricht: Wer eine prägende Zeit miteinander verbracht hat, braucht die örtliche Nähe auf Dauer nicht zwingend. Vorausgesetzt, man schafft hin und wieder verbindende Ereignisse. Ein oder zwei Mal im Jahr sollte man sich mehrere Tage für seine Fernfreunde reservieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wochenendausflug inklusive Übernachtung? Das schweißt zusammen und bietet Raum für durchquatschte Nächte. Ebenso wichtig bei Fernfreundschaften ist das monatliche Update per Telefon. Auch eine kurze SMS-Zwischenmeldung „Ich denk an dich“ stiftet Nähe.

Gemeinsam was erleben – in fairen und ökologischen Lieblingsstücken.

Wer stilistische Überzeugungen mit Freunden teilt, kann mit einem ähnlichen Dresscode Seelenverwandtschaft signalisieren. Mit harmonierenden Farben und gleichen Mustern gelingt der modische Gleichklang bei euren Ausflügen. Wie gemacht dafür sind unsere Lieblingsstücke zum Tauschen und Teilen. Darin könnt ihr eine schöne Zeit miteinander verbringen und dank fairer und umweltfreundlicher Herstellung nicht nur die Verbundenheit zwischen euch, sondern auch zur Natur ausdrücken.

Mit Pastellfarben ans Meer.

Freundschaftlich am Strand
Strand Looks

Als FreundInnen schwimmt ihr auf der gleichen Welle – erst recht beim gemeinsamen Kurzurlaub am Meer. Pastelltöne sind dafür die idealen Begleiter, denn sie lassen sich wunderbar kombinieren. Während die Meeresbrise den mintfarbenen Falten-Rock an deiner Freundin zum Schwingen bringt, versprühst du in einer Chinohose in Rosé freundschaftlichen Zauber. Ein perfekt abgestimmtes Team werdet ihr mit pastellfarbenen Shirts – entweder in Rosé oder im Tropical Print.

Hier werden passende Produkte geladen

Marinestil am Wochenendausflug.

Marine Look für Freundinnen

Ihr gebt ein spontanes Duo ab, das gerne Fahrten ins Blaue unternimmt ohne sich große Gedanken ums Styling machen zu wollen? Dann seid ihr die passenden KandidatInnen für den maritimen Look in Weiß-Blau. Wir präsentieren den beliebten Stil mit Jeans, leichtem Strick und Ringel-Shirts. So schön eingehüllt könnt ihr nicht nur windige Küsten ansteuern, sondern gerne auch zusammen in eurem Lieblingscafé anlegen.

Hier werden passende Produkte geladen

Lieblingsstücke teilen – Musterhaft.

Freunde möchten am liebsten alles miteinander teilen –auch die Klamotten. Das Beste daran: Das Tauschen und Teilen von Kleidungsstücken schont auch unsere Umwelt. Wenn die geteilten Lieblinge dann auch noch fair und umweltfreundlich gefertigt wurden, sind die Tausch-Bedingungen perfekt.

Bio-Mode am Strand

Wie gemacht dafür: ein „gemeinsamen“ Muster. Unser Rock und unsere Bluse mit Agaven-Print könnt ihr je nach Laune tauschen und mit unifarbenen Stücken in Khaki, Weiß und Navy kombinieren. So demonstriert ihr eine harmonische Geschmacksverbindung, in der das florale Muster eure Freundschaft symbolisiert.

Hier werden passende Produkte geladen

Effektvolle Grafik-Prints.

Bunt und kreativ statt uniform und eintönig: Wer als FreundInnen-Gespann auf dieses Motto setzt, wird bei unseren grafischen Mini-Prints ins Schwärmen geraten. Bleibt nur die Frage: Wer zieht das Kleid an, wer das Shirt? Denn das sind aktuell die beiden Akteure, auf denen das Grafikmuster in Cranberry-Rot, Navy und Weiß beeindruckt. Egal. Als FreundInnen tauscht und teilt ihr eure Musterstücke. Und kreiert euch mit farblich abgestimmter Bluse und Rock zwei Outfits für einen druckreifen Auftritt.

Hier werden passende Produkte geladen

Black & White.

Schwarz-Weiß Look für Freundinnen
Schwarz-Weiß-Look für Herren

Gegensätze, die ein harmonisches Ganzes bilden: In der Modewelt verkörpert dies nichts so prägnant wie Schwarz & Weiß. Und weil beide Geschlechter gleichermaßen gut darin aussehen, ist Black & White die perfekte Bühne, um Freundschaften zwischen Frauen und Männern modisch in Szene zu setzen. Ein blütenweißes Hemd mit schwarzer Stoffhose für unseren platonischen Freund, ein weißes Shirt und eine schwarze Stretchhose für uns. Mehr braucht es nicht, um gemeinsam zeitlose Eleganz zu verkörpern. Wer eine Prise Humor vermisst, darf gerne auch zum Ringelshirt greifen.

Hier werden passende Produkte geladen

Farbenfroh in die Natur.

Natur-Freundschaft

Ein schöner Tag für naturverbundene Freundinnen: Erst das Draußen erkunden, auf einer Wiese den Picknickkorb leeren und nach Sonnenuntergang zusammen die Sterne vom Himmel holen. Der gemeinsame modische Nenner für den Ausflug ins Grüne: Die Gute-Laune-Farbe Flamingo, die auf zwei unserer Baumwoll-Modal-Shirts leuchtet (einmal uni und einmal im Streifenlook) und als Leinenschal für farbenfrohe Kälteabwehr sorgt. Genauso unkompliziert wie ihr selbst ist euer restliches Outfit aus Cargo- und Chinohose.

Hier werden passende Produkte geladen

Wir wünschen euch und euren Freunden einen schönen Tag!

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.