Sie stehen fest, die 200  Kunden, die hessnatur im neuen Kundenrat in den nächsten zwei Jahren begleiten werden. Die ursprünglich angedachten 150 Plätze haben wir aufgrund des großen Interesses und des positiven Feedbacks auf 200 Mitglieder erhöht.

Die Auswahl der 200 Kundenräte hat Rechtsanwalt und Notar Werner Schäfer aus Butzbach (im Bild rechts zusammen mit hessnatur-Geschäftsführer Marc Sommer) vorgenommen. Von ihm wurden 200 hessnatur-Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz per Losverfahren ermittelt.

Wie geht es in Sachen Kundenrat jetzt weiter? Bei hessnatur laufen die Vorbereitungen für das erste Kundenrats-Treffen, das am Samstag, 1. Juni in Butzbach auf dem Firmengelände stattfindet. Dabei lernen sich die Mitglieder des Kundenrats untereinander persönlich kennen, tauschen sich mit Mitarbeitern und der Geschäftsführung von hessnatur aus. Sie werden im Laden und im Versandgebäude einen Blick hinter die Kulissen werfen und Vorträge zu den Besonderheiten von hessnatur und einer nachhaltigen Textilproduktion hören. Und was ganz wichtig ist: Alle Kundenräte wählen an diesem Tag die 12 Vertreter des so genannten Sprechergremiums. Dieses Gremium wird in den kommenden zwei Jahren, stellvertretend für alle Kundenräte, in engem Austausch mit hessnatur, der Geschäftsleitung und Mitarbeitern stehen. Jeder Kundenrat kann sich für das Sprechergremium zur Wahl stellen.

Über das erste Kundenrats-Treffen und die Arbeit der Kundenräte werden wir hier im Blog berichten. Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen am 1. Juni in Butzbach!