Design-TeamÜber die Konzeptpräsentation, bei der die Kollektion für die kommende Saison festgelegt wird, haben wir im Blog schon einmal berichtet.

Zur Zeit arbeitet das Designteam – hessnatur entwirft seine Mode von Anfang an selbst – an der Vorbereitung für die Herbst/Winter-Kollektion 2010. Zu sehen und zu greifen gibt es in dieser Phase der Kollektionsentwicklung noch nichts – zur Zeit legen die Designer und Produktmanager Farben und die Zusammensetzung der einzelnen Sortimente für Damen-, Herren- und Kinderbekleidung fest und recherchieren auf Messen neue Muster, Trends und Schnitte.

Für die Konzeption neuer Kleidungsstücke geht es nicht darum, alles an Modetrends mitzunehmen, die am Markt beobachtet werden – vielmehr darum, damit dem Stil von hessnatur zu folgen, der für puristische Natürlichkeit und farbenfrohe Lebendigkeit steht. Der Tragekomfort bietet und dessen Mode ökologisch und fair ist.

Das, was das Design-Team im vergangenen Jahr für diese Saison entworfen hat, ist derzeit als Herbst/Winter-Kollektion 2009 in unserem Katalog und im Online-Shop zu sehen. Zum Beispiel eine vom „Britchic“-Thema inspirierte Jacke mit angesagten Karos. Oder Oberteile, deren Design seine Wurzeln in östlicher Folklore hat, mit leuchtenden Farben und Mustern.

Ich bin schon mal gespannt auf die neuen Ideen der Designer, die sie entwickeln werden – und auf die nächsten Wochen und Monate, bei der ihre neue Kollektion im wahrsten Sinne des Wortes greifbar wird.