Das große hessnatur Jubiläums-Quiz – Frage Nummer 6

Zum zweiten Mal melde ich mich mit dem großen hessnatur Jubiläums-Quiz aus Bad Blumau von unserem „Sinnvoll genießen“-Event. Die sechste Frage – und damit die nächsten beiden Buchstaben zur Lösung des Wortpuzzles – gibt es heute von Stefanie Karl aus dem Bereich Innovation & Ökologie.

Die bisherigen Videos könnt Ihr hier noch mal sehen – viel Spaß und Erfolg weiterhin beim Mitraten! Sobald Ihr die richtige Lösung zusammengepuzzelt habt, schickt sie über unsere Mitmach-Seite an uns. Mit etwas Glück könnt Ihr einen von 20 hessnatur-Gutscheinen im Wert von 250 Euro bzw. 350 CHF gewinnen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
  • Peter ,

    Hallo, leider lässt sich aus meiner Sicht diese Frage nicht eindeutig beantworten, denn es gibt ja drei Gruppen, die durch dieses Projekt in der Ausbildung gefördert werden. Da bin ich jetzt etwas hilflos. 🙂

    Antworten
  • Michael Krause (hessnatur) ,

    Hallo,

    für die Frage gibt’s von mir noch einen Tipp, da die Lösung wohl doch nicht so naheliegend ist (eben hatte ich schon einen netten Mailkontakt mit einer Kundin zum gleichen Thema 🙂 ).

    Also …Grameen Shikkha setzt sich für die Ausbildung von jungen Menschen, egal ob Frauen oder Männer,in Bangladesch ein. Mit einem Teil der Erlöse aus dem Verkauf unserer Statement-Shirts werden diese Menschen gefördert, die sich als bestimmte Gruppe beschreiben lassen … denkt einfach mal daran, wer Universitäten besucht und wie diese jungen Menschen bezeichnet werden. Dann solltet Ihr die Lösung haben 🙂

    Viel Erfolg weiterhin beim Mitmachen und Mitraten!

    Viele Grüße, Michi

    Antworten
  • Dietmar ,

    Hallo, bitte prüfen ob bei Frage Nr. 5 nicht der Vorname richtiger wäre! Danke

    Antworten
  • janina ,

    also kommt schon leute, die antwort war doch sehr eindeutig, schaut euch einfach den viertletzten block an und da stehts dann auch schon. ihr müsst euch einfach etwas einlesen…. und herr krause bitte nicht gleich alles glauben was die leute so jammern, manche rätsel sollen ja anspruchsvoll sein und bleiben, gerade wenn der gewinn hoch ist.

    Antworten
  • Michael Krause (hessnatur) ,

    Guten Morgen,

    bei Frage Nummer 5 geht es um den Nachnamen unseres Chefkochs, nicht um den Vornamen.

    Viel Spaß weiterhin beim Mitraten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.