In dieser Woche findet von Montag, 8. April bis Freitag, 12. April die 4. bundeweite „Woche der Nachhaltigkeit“ statt. Auf der Internetseite der Woche gibt es Informationen zu deutschlandweiten Nachhaltigkeitsveranstaltungen und Aktionen.

In diesem Jahr feiert der Begriff „Nachhaltigkeit“ übrigens Jubiläum: Er entstand vor genau 300 Jahren, als im Jahr 1713 Hans Carl von Carlowitz das erste Mal von Nachhaltigkeit in Bezug auf die Forstwirtschaft sprach. Für ihn bedeutete das, dass nicht mehr Holz aus den Wäldern entnommen werden darf als auch wieder nachgepflanzt wird und nachwächst.

Mit dem Thema nachhaltiger bzw. auch nicht nachhaltiger Konsum befasst sich in der Woche der Fernsehsender 3sat, hinterfragt das Leben im materiellen Überfluss, zeigt aber auch Gegenentwürfe. Auf dem Programm stehen in dieser Woche u.a. heute Abend „Die 20 größten Konsumsünden“, der Dokumentarfilm „Supersize Me“ und die Reportage „Schmeiß weg, kauf neu – warum nicht mehr repariert wird“. Eine Übersicht mit allen Sendungen der Themenwoche in 3sat findet Ihr hier.