Irgendwie ist es ja schon etwas merkwürdig – unsere neue Herbst/Winter-Kollektion ist seit einigen Wochen auf dem Markt, das aktuelle Wetter macht Lust auf wärmere Kleidung und lässt einen Lieblingsstücke im aktuellen Katalog entdecken, und trotzdem ist man in Gedanken schon bei der neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion 2011, die in diesen Tagen in Schweden fotografiert wurde. Aber so ist das nun mal in unserem Geschäft: Die Entwicklung der neuen Kollektionen läuft Monate im voraus, damit dann zum Start auch die Ware gemäß unserer Qualitätsrichtlinien vorrätig ist und im Katalog, dem Onlineshop und unseren Läden beworben werden kann.

Zwei schöne Tage in Schweden liegen hinter mir; ich war bei der Fotoreise mit einem Kameramann dabei, um einen kleinen Film über die neue Kollektion zu machen (den hier dann zum Start der neuen Kollektion im Januar 2011 auch hier sehen könnt).

Die verschiedenen Kulissen und Landschaften rund um Göteborg, an denen unsere Fototeams fotografiert haben, sind wirklich traumhaft: weite Strände, grüne Wiesen und Fjorde, aber auch noch ganz ursprüngliche und kaum von Menschenhand berührte Felslandschaften, wie z.B. der kleine Ort Tjuvkil in der Nähe von Kungälv. Beeindruck hat mich auch Skärhamm auf der Insel Tjörn der Provinz Västergötland – eine schwedische Bilderbuch-Kulisse mit Hafen, Fischerbooten und roten Häusern. Das nordische Aquarellmuseum und eine urige Felsformation direkt am Meer haben für die neue Kollektion einen tollen Location-Rahmen gegeben.

Freuen dürfen wir uns in Sachen natürliche Mode auf viele Shirts und maritime Themen mit tollen Basics für die warme Jahreszeit, aber auch auf viel Strick in puren Naturtönen und pastelligen Farben – in einigem Monaten hier an dieser Stelle mehr dazu!