Zu jedem Outfit passend - Damen-Pullover

Wenn die Tage kühler werden, die Temperaturen für eine Jacke jedoch noch zu warm sind, kommen sie wieder ins Spiel: Damen-Pullover. Die Oberteile überzeugen durch ihre langen oder halblangen Ärmel, ihren interessanten, zumeist Figur betonten Schnitt und ihre dekorative Gestaltung. Das Highlight im Winter ist sicherlich der Strickpullover, unter dem sich eine angenehme Wärmeschicht aufbaut, die selbst den kältesten Wintertemperaturen trotzt. Dünnere Pullover, beispielsweise aus Baumwolle aus biologischem Anbau, können wunderbar mit einer Strickjacke kombiniert werden, die noch ein Plus an Wärme verspricht.

Wie wäre es, wenn Sie bei uns auf hessnatur einmal schauen, welcher Damen-Pullover Ihren Vorstellungen am ehesten entspricht?

Damen-Pullover in unterschiedlichen Schnitten

Natürlich gibt es weiterhin die Damen-Pullover, die sowohl an den Ärmeln als auch am Bund mit einem Gummi abgesetzt sind. Wesentlich beliebter sind jedoch auf Figur geschnittene Damenpullover, die frei fallen und den Körper umspielen.

Übrigens ist es durchaus möglich, einen Pullover als Kleid zu tragen. Das Geheimnis liegt in den Longpullovern, die bis zum Oberschenkel reichen und mit Leggings oder Strumpfhosen kombiniert werden. Selbstverständlich bestehen die Damen-Pullover von hessnatur trotz all ihrer Raffinessen ausschließlich aus ökologischen Garnen, beispielsweise Bio-Baumwolle. Mit dem Wissen werden Sie sich in Ihrem Pulli noch wohler fühlen, ganz egal, ob Sie sich für einen Kapuzenpullover oder ein Sweatshirt mit Rundhals entscheiden.

Ständig neue Inspirationen: hessnatur Naturmode